CNC Spezialisten im Rheintal

Wir sind Experten für die Bearbeitung von Metall-, Kunst-, oder Sonderwerkstoffen und deren Montage.
>>>

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Sie haben die Idee und wir das Wissen und die Maschinen, um Ihre Visionen umzusetzten. Seit über 10 Jahren fertigen wir Bauteile sowie Baugruppen nach Kundenwunsch. Durch die Herstellung unzähliger Prototypen haben wir ein fundiertes Fachwissen bezüglich Fertigungsmöglichkeiten, Materialeigenschaften oder Oberflächenbehandlungen erworben und kennen uns mit allgemeinen Problemen bei der Konstruktion aus. Unsere Erfahrung ermöglicht es, Ihre Projekte kostengünstig zu verwirklichen. Wir denken voraus und kennen alle Prozessschritte von der Beschaffung des Rohmaterials bis zur Endverpackung. So lassen sich kostspielige und aufwendige Anpassungen in einem fortgeschrittenen Stadium der Produktion vermeiden.

Kurze Wartezeiten

In der heutigen Zeit ist Effizienz extrem wichtig, die Bearbeitung von Anfragen oder Aufträgen muss zügig erfolgen. Wir ermöglichen dies durch eine sehr schlanke Hierachie sowie reibungslose Abläufe und tägliche Kommunikation mit der Produktion. Zudem ist es uns ein Anliegen, unsere Kunden stets auf dem aktuellen Stand zu halten.

Expertise

Prototypen und kleine Stückzahlen sind häufig mit viel Aufwand verbunden. Wir haben seit unserer Gründung mehrere Tausend verschiedene Artikel für unsere Kunden gefertigt und jeder Artikel hat seine Eigenheit. Dabei haben wir ein umfangreiches Spektrum an Erfahrungen gesammelt, die in jedes neue Projekt einfliessen. So lassen sich unnötige Kosten, die leicht durch Unwissenheit entstehen, vermeiden.
Bei Aufgaben und Herausforderungen, die unsere Kompetenz übersteigen, greifen wir auf ein grosses Netzwerk an Partnern und Lieferanten zurück, das wir im Laufe der Jahre aufgebaut haben. So ist es uns möglich, Ihnen ein „Rundumsorglos-Paket“ zu bieten.

Schnelle Lieferung

Die Forderung nach kurzen Lieferzeiten ist in den letzten Jahren spührbar gestiegen, was einen bestimmten Bestand an Rohmaterialien erforderlich macht. Aluminium, Edelstahl und diverse Kunststoffe können wir häufig in beschränkten Mengen aus unserem Lager beziehen. Wiederkehrende Artikel lagern wir auf Wunsch unserer Kunden direkt bei uns ein. Zudem steigern wir kontinuierlich unsere Kapazität im Bereich Maschinenpark und Personal.

Dienstleistungen

Unsere Kernkompetenz liegt in der präzisen und schnellen Bearbeitung von verschiedenen
metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen, sowie der Montage von ganzen
Baugruppen. Dank langjähriger Erfahrung im Prototypenbau können wir auf ein
breites Spektrum an Erfahrung zurückgreifen und technische Beratung
bereits während der Entwicklung anbieten. Dieser Erfahrungsschatz hilft uns,
optimale Lösungen für kleinere und mittlere Losgrössen zu finden.

Kubische Bearbeitung

Bei der kubischen Bearbeitung (Umgangssprachlich auch Fräsen genannt) können wir Werkstücke bis zu einer Grösse von
• max. 1500 x 600 x 600mm (3-Achsig)
• max.   850 x 700 x 500mm (5-Achsig)
bearbeiten.
Dabei werden wir von modernster CAD/CAM Software unterstützt (Mastercam 2018 und Inventor).

Anfragen

Rotative Bearbeitung

Bei der rotativen Bearbeitung (Umgangssprachlich auch Drehen genannt) können wir Werkstücke bis zu einem Durchmesser von 380 mm bearbeiten. Die automatische Fertigung mit Stangenlader und Doppelspindel ist für Serien vom Durchmesser 4-60mm möglich.

Anfragen

Schweissen

Sie haben Mühe jemanden zu finden der Schweissarbeiten fachgerecht erledigt?

Das Schweissen von Aluminium, Inox oder Stahl ist für uns kein Problem.

Einer der grössten Vorteile beim Wolfram-Inert-Gas-Schweissen (WIG/TIG) ist das breite Spektrum an Werkstoffen, die geschweisst werden können.

Beim WIG-Schweissen wird ein Lichtbogen zwischen dem WIG-Brenner und dem Grundwerkstoff gezündet. Dieser schmilzt das zu schweissende Material auf. Durch die gute Kontrollierbarkeit des Schweissbades, unter Zugabe von Schweisszusatzwerkstoff, werden hiermit hervorragende Schweissergebnisse erzielt. Alle geschweissten Teile können auf unserem Lecksucher mit Helium auf Dichtheit geprüft werden.

Neben dem TIG/WIG Schweissen bieten wir auch das Orbitalschweissen an. Dies ist ein vollmechanisches Schutzgasschweissverfahren, bei dem der Lichtbogen maschinell ohne Unterbrechung 360 Grad um Rohre, oder andere Rundkörper herumgeführt wird. Wir arbeiten mit geschlossenen Schweisszangen von Polysoude. Hier findet der gesamte Fügeprozess in einer mit Schutzgas gefluteten Kammer statt. Die so erzeugten Rohrverbindungen genügen selbst aller höchsten Qualitätsanforderungen, auch im Reinraumbereich.

Anfragen

Messtechnik

Um die Qualität eines Produkts sicherzustellen ist jeder mechanische Betrieb darauf angewiesen, alles Gefertigte auch vermessen zu können. Hier können wir zum einen auf ein breites Sortiment an Lehren zurückgreifen um Passungen oder Gewinde zu kontrollieren, zum anderen stehen uns diverse optische und elektronische Messmittel zur Verfügung, um alle gefertigten Durchmesser sowie Längen zu prüfen. Auch Form und Lagetoleranzen sowie die Rauheit oder Permeabilität können wir intern messen.

Anfragen

Grauraum

Intern unterscheiden wir je nach Anforderungen an die Baugruppe zwischen der Montage im Reinraum ISO 6-7 (25qm) und der Montage im Grauraum (100qm). Dabei können wir auf erfahrene Mitarbeiter zählen, welche gemäss Zeichnungen und Stücklisten die vorab gefertigten Teile zusammensetzten, prüfen und direkt nach Kundenwunsch verpacken.

Anfragen

Reinraum

Um auf Wunsch möglichst partikelarme Teile und Baugruppen garantieren zu können, werden diese im Reinraum montiert und verpackt. Dieser ist 25qm gross und entspricht ungefähr der Reinraumklasse ISO 6 bis ISO 7. Alle Teile werden vorab im Ultraschallbad gereinigt.

Ein Reinraum ist ein Raum, in dem die Konzentration luftgetragener Teilchen sehr gering gehalten wird. Da in der Regel der Mensch die grösste Quelle für Partikel und andere Verschmutzungen ist, hilft eine angepasste Arbeitskleidung, spezielle Arbeitsmittel und Werkzeuge sowie die entsprechende Arbeitstechnik, die spezifizierte Reinraumklasse einzuhalten. So gibt es beispielsweise spezielles fusselfreies Reinraumpapier, Reinraumkleidung, Kopfhauben und Überzieher für die Schuhe.

Anfragen

Leckprüfung Helium

Um Schweissteile und Baugruppen mit O-Ringen auf ihre Vakuumdichtheit prüfen zu können, ist ein spezieller Lecksucher zwingend nötig. Der ölfreie Lecksucher ASM 340 D ist mit einer Membranpumpe ausgestattet. Diese Lecksucher werden in Anwendungen eingesetzt, die sehr saubere Testbedingungen voraussetzen. Zudem garantieren sie höchste Leistung bei der Vakuum- oder Schnüffellecksuche in den verschiedensten Anwendungen – von Wartungsmassnahmen bis hin zum Einsatz in der Serienprüfung. Diese zuverlässigen Lecksucher eignen sich sowohl zur qualitativen Lokalisierung von Lecks als auch für die quantitative integrale oder lokale Prüfung.

• Vollständig ölfreie Lecksuche
• 3,4 m3/h Vorvakuum-Saugvermögen trockene Membranpumpe
• Messbereich: bis 5·10-12 mbar x l/s
• Saugvermögen für He 2,5 l/s

Anfragen

Lasergravieren

Die modernste Graviertechnik ist die Lasergravur, hierbei wird das Material durch den auftreffenden Laserstrahl so stark erhitzt, dass es die Farbe kontrasterzeugend ändert, verdampft oder verbrennt. 

Der Laserstrahl wird dabei der Kontur nachgeführt oder mit einem Laserscanner zeilenweise über das Werkstück geführt, dabei wird der Laser in schneller Folge ein und ausgeschaltet, um an den erforderlichen Stellen einen Abtrag hervorzurufen.

Technische Angaben:
Leistung: ca. 80W
Arbeitsfläche: 600 x 400mm
Arbeitshöhe: bis 400mm verstellbar
Lasertyp: CO2 wassergekühlt
Position Wiederholgenauigkeit: ±0.05mm
Auflösung: 2500 DPI
 
Gravierfähige Materialien:
• direkt gravierbar:
Holz, Akryl, eloxiertes Aluminium, Glas, beschichtete/bemalte Materialien, Karton, Textilien, Leder, Marmor, Kork usw.
• gravierbar mit Zuhilfenahme von Metallmarkierlösung:
Edelstahl, blankes Aluminium, Kupfer, Titan usw.

Laser-Schneiden
Holz (bis 8mm), Akryl (bis 10mm), div. Kunststoffe (bis 6mm), Gummi, Papier,  Karton, Leder

Anfragen

Druckluftstrahlen

Mit Druckluft wird ein Strahlmittel auf Werkstücke geblasen.
Falls eine spezifische dekorative Oberflächenstruktur erreicht werden soll oder die Aufrauung der Oberfläche notwendig ist, bieten wir die Möglichkeit diese bei uns mit Glasperlen, Edelkorund und Sand zu strahlen.

• Glasperlstrahlkammer: 600 x 600 x 1000mm
   (ausschliesslich Edelstahl und Aluminium)
• Edelkorundstrahlkammer: 600 x 600 x 1000mm
   (ausschliesslich Edelstahl und Aluminium)
• Sandstrahlkammer: 800x800x1300mm
   (nur für Stahl)

Bei grösseren Teilen oder Stückzahlen greifen wir auf Partner zurück, deren Kernkompetenz im Druckluftstrahlen liegt, was für den Kunden preisliche und zeitliche Vorteile hat.

Anfragen

Trowalisieren (Gleitschleifen)

Die zu bearbeitenden Werkstücke werden zusammen mit Schleifkörpern und meist einem Zusatzmittel in wässriger Lösung als Schüttgut in einen Behälter gegeben. Durch eine oszillierende Bewegung des Arbeitsbehälters entsteht eine Relativbewegung zwischen Werkstück und Schleifkörper, die einen Materialabtrag am Werkstück, insbesondere an dessen Kanten, hervorruft. Dadurch können mehrere Teile auf einmal sehr einfach entgratet werden.

Anfragen

Oberflächenbehandlung

Die Oberflächenbehandlung wird angewendet, um die Eigenschaften von einem Material zu verbessern. In unserem Fall geht es am häufigsten um die Optimierung von mechanischen oder optischen Eigenschaften.
Das Spektrum an Oberflächenbehandlungen ist riesig und wir sind stolz mit Toplieferanten zusammenarbeiten zu können, die Ihre Fähigkeiten schon viele Male unter Beweis gestellt haben.

Einige Beispiele:
• Eloxieren, Hardanodisieren
• Elektropolieren (Chromstahl und Titan)
• galvanisch veredeln (Verchromen, Vernickeln, Versilbern, Verzinken...)
• Pulverbeschichten oder Nasslackieren
• diverse Wärmebehandlungen, um die Härte und Verschleissfestigkeit
   zu erhöhen
• Balinit oder sonstige Spezialbeschichtungen

• usw.

Anfragen

Ultraschallreinigen

Während der Fertigung kommen Werkstücke mit Emulsionen und Schmutz in Berührung, welche unter Umständen entfernt werden müssen. Um auch komplexe Strukturen gründlich sauber zu bekommen, können diese durch Schwingung und die richtigen Reinigungsmittel im Ultraschallbad gelöst werden. Abgespült wird im vollentsalzten Wasser (VE-Wasser), wodurch keine Wasserflecken entstehen. Im letzten Bad kann man zusätzlich nochmals mit 75kHz Ultraschall die kleinsten Reste lösen.

Der Aufbau der Anlage ist:
1. Ultaschallwanne (mit Filtration und Ölabscheider)
2. Spühlbecken (warm)
3. Ultraschallwanne VE-Wasser (mit Filtration und Grenzwerteinstellung)
4. Warmlufttrockner

Wir können Bauteile bis zu einer Dimension von 600 x 900 x 500mm eintauchen.

Anfragen

Verpackung & Etikette

Damit Baugruppen und Fertigungsteile beim Kunden wunschgemäss und sicher ankommen, können sie bei uns im Haus nach bestimmten Kriterien verpackt werden.

Hier einige Beispiele:
• Sicherung gegen Transportschäden (Polsterung, Binden, usw.)
• Verpackungen mit Rostschutz (VCI-Beutel)
• Luftdicht abgepackt in Druckverschlussbeutel in diversen Grössen
• Verschweisst in PE-LD Folie im Reinraum

Jede Verpackung wird nach Wunsch rückverfolgbar etikettiert und angebracht. Hierzu haben wir zwar eigene Etiketten, können jedoch das Layout, Schriftart und andere Vorschriften direkt vom Kunden übernehmen und umsetzten.

Anfragen

Werkstoffe

Materialspektrum im Überblick

Jedes Bauteil soll einen bestimmten Zweck erfüllen und das Material kann dabei eine entscheidene Rolle spielen. Über die Jahre haben wir viel Erfahrung gesammelt, wie sich gewisse Materialien verhalten und wie diese genau zu bearbeiten sind, um das gewünschte Resultat zu erhalten.

Materialspektrum

Hauptverwendung:
- Chromstahl (1.4301, 1.4305, 1.4404, 1.4435...)
- Aluminium (aushärtbare und nicht aushärtbare Legierungen)
- diverse Stähle
- Titan
- Buntmetalle (Bronze, Rotguss, Messing, Kupfer)
- Keramik (Macor)
- Kunststoffe (POM, PEEK, PETP, PPS GL, Vespel, PTFE (Teflon), Tecasint, Durotenax...)

- usw.

Branchen Expertise

Unsere Kunden kommen hauptsächlich aus folgenden Branchen:

Über Techsol

Das Familienunternehmen wurde im Jahr 2008 gegründet und wird nun in der zweiten Generation geführt. Zu Beginn noch mit einfachsten Dreh- sowie Fräsarbeiten beschäftigt, beliefern wir heute unterschiedlichste Branchen mit komplexen Bauteilen und Baugruppen. Dank unseres Maschinenparkes sowie zuverlässiger Partner bieten wir ein breites Spektrum an Fertigungsmöglichkeit, um viele mechanischen Probleme zu lösen. Wir drehen, fräsen und schweissen (inkl. Vakuumlecksuchen) in höchster Präzision und Zuverlässigkeit – vom Einzelteil bis hin zur Serienfertigung.  Dabei greifen wir auf die jahrelange Erfahrung im Prototypenbau zurück und setzen Präzisionsmessgeräte zur Prüfung ein. Nach Bedarf können wir Ihre Produkte nach der Fertigung per Ultraschall reinigen, sowie nach Vorschrift im Grau- oder Reinraum montieren und verpacken.

  • 2008
    10 Jahre Expertise in der Zerspanungsbranche 
  • Reinraum
    Für sauberste Ergebnisse
  • ISO 9001
    ISO 900: 2015 Zertifizierung

Stellenangebot

Sie suchen neue Aufgaben und Herausforderungen oder wollen einfach mal das Umfeld wechseln? Wir suchen immer wieder gute Leute, um unser Team von Fachkräften kontinuierlich zu verstärken.
  • Polymechaniker (CNC-Fräsen)

    Um unser Team in der Fräserei zu stärken suchen wir per Januar 2019 einen Polymechaniker mit Schwerpunkt fräsen.

    Voraussetzungen:

    - Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Polymechaniker Richtung Fräsen mit einigen Jahren Berufserfahrung.

    - Selbständige, zuverlässige und qualitätsbewusste Arbeitsweise

    - Erfahrung mit der Programmierung im Mastercam sind von Vorteil
    jetzt bewerben
nächste schritte?

Fragen Sie uns

Überzeugen Sie sich am besten selbst und kontaktieren Sie uns gleich für ein unverbindliches Angebot.
jetzt anfragen